Domoticz - SmartHome

Sensoren und Steuerung

Welche Geräte kann ich verwalten?

Z-Wave

Wir empfehlen vor allem die Geräte nach Z-Wave Standard zu benutzen. Wie schon an anderer Stelle beschrieben, bietet Z-Wave eine sichere Kommunikation zwischen Controller und Endgerät durch Auswertung des Rücksignales vom Gerät, so dass man sich sicher sein kann, dass z.B. eine Steckdose auch geschaltet oder ein Rollo geschlossen wurde.
Die Vielfalt der Geräte erlaubt auch andere Einsatzfälle von Gerätegruppen, die auch für andere Systeme verfügbar sind - wie z.B. Energie-Zähler (Gas / Strom), Rauchmelder, Überflutungssensoren usw.
Nicht zu vergessen sind Tür- und Fenstersensoren sowie Bewegungsmelder.

Diese zum Teil netzbetriebenen Geräte (Steckdosen, Schalter) bilden zusammen mit dem Controller ein Netzwerk von Routern (Sender/Empfänger) für weiter entfernt gelegene Sensoren. Damit ist die Sicherheit der Datenübertragung wesentlich höher, als bei einfachen Funk-Fernbedienungen.

Wettersensoren

Diese sind sowohl für Z-Wave verfügbar, als auch für das 433MHz Frequenzband (bekannt aus den Funk-Wetterstationen). Will man viele solche Sensoren abfragen, oder bestehende Sensoren (z.B. Wind,Regen,..) einer Wetterstaion mit einbinden, kann es sinnvoll sein, dieses mit einem zusätzlichen Modul zu realisieren, welches Domoticz verwaltet (RFXcom Modul). Das kann durchaus Kosten sparen. Hier ist man nicht unbedingt auf eine "sichere" Datenübertragung angewiesen und kann ggf.diese günstigere Lösung einsetzen. .

Domoticz verwaltet jegliche eingebundene Sensoren genau wie Z-Wave-Sensoren, d.h. man kann diese gemessenen Werte in die Heimautomatisierung integrieren.

Auch internetbasierende Wetterdienste lassen sich wie Sensoren einbinden und auswerten.

Heizung

In Abhängigkeit der Heizungsart lassen sich hier auch Geräte einbinden (z.B. HomeMatic Thermostate, EvoHome von Honeywell ...)

Andere Systeme

Domoticz unterstützt auch weitere Systeme - lassen Sie sich von uns beraten.
Durch die offene Architektur der Open Source Software-Lösung sind hier vielfältige Anwendungen möglich.



 

Shop

In unserem Shop finden Sie
Z-Wave-Komponenten, die Sie in ihrem Smart Home verwenden könnten.

Wir beraten Sie gern vorher zu der richtigen Wahl!

Rufen Sie uns an - oder schicken Sie eine Mail.

Zum Shop

- Heizungssteuerung

- Rollo-Steuerung

- Licht-Steuerung

- Energie-Messung
   (Gas / Strom)

- Temperatur, Feuchtigkeit

- Licht-Intensität

- Bewegungserkennung

- Tür- / Fenstersensoren